Wir sind für Sie da:​ 0611 / 952 440 – 29

24-Stunden-Pflege von WiCare
Ihr Vertrauen ist unser Anspruch

Aus diesem Grund ist eine ausführliche Beratung sehr wichtig! Wir möchten uns einen persönlichen Eindruck von der Situation vor Ort machen. Die von uns vermittelte Haushaltshilfe muß ja zum pflegebedürftigen Menschen passen. Bitte füllen Sie vorab unseren Fragebogen aus. Aufgrund Ihrer Angaben können wir dann schon eine Vorauswahl für die pflegeunterstützende Haushaltshilfe treffen.

Unsere Leistungen für die 24-Stunden-Pflege

Die 24-Stunden-Pflege ist sensibel und persönlich. Neben Ihren individuellen Anforderungen ist es wichtig, dass die zu betreuende Person und die Pflegekraft einander mögen und gut miteinander auskommen. Der Erfolg der 24-Studnen-Pflege hängt deshalb in erster Linie von der richtigen Wahl der Pflegekraft ab.
Entsprechend achten wir bei der Suche und der Auswahl darauf, dass die Betreuungskraft Ihren Vorstellungen entspricht. Mit Feingefühl und Erfahrung prüfen wir Persönlichkeitsprofile und gleichen diese ab mit denen der Senioren.

Diese Leistungen bei der 24-Stunden-Pflege können Sie von uns erwarten:

  • Intensive Beratung bei der Vertragsgestaltung mit unseren Partnern in Polen und Osteuropa

  • Auswahl und Vermittlung der Pflegekraft nach Prüfung der Qualifikation für die Seniorenbetreuung

  • Abwicklung aller Formalitäten

  • Organisation der An- und Abreise und des Einsatzwechsels

  • Ansprechpartner vor Ort und Mediator

Frau von Seniorenbetreuung zuhause schiebt Rollstuhl

Sie benötigen eine 24-Stunden-Pflegekraft? Wählen Sie aus verschiedenen Möglichkeiten

Probieren geht über Studieren

Sie sind sich nicht sicher, ob Sie unsere 24-Stunden-Pflege in Anspruch nehmen möchten? Testen Sie uns für einige Monate. Auch, wenn ein unerwarteter Pflegefall eintritt, können wir kurzfristig Unterstützung zur Verfügung stellen.

Als Urlaubsvertretung

Sie fahren in Urlaub und die pflegebedürftige Person, um die Sie sich sonst kümmern, bleibt zuhause. Mit unserer 24-Stunden-Pflege als Ihre Urlaubsvertretung können Sie Ihren Urlaub unbeschwert genießen.

24-Stunden-Pflege deutschlandweit

Wir stellen im gesamten Bundesgebiet geeignetes Personal für die Seniorenbetreuung zur Verfügung. Um lästige Formalitäten kümmern wir uns. Auch bleiben wir die gesamte Betreuungszeit über Ihr Ansprechpartner.

Betreuung auf Sie zugeschnitten – rufen Sie uns an

Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir eine gute Perspektive für Ihre Angehörigen und Sie. Rufen Sie uns an und schildern Sie Ihre persönliche Situation oder füllen Sie unseren Fragebogen aus, damit wir die für Sie passende Seniorenbetreuung finden.

Wie WiCare hilft

Das Team von WiCare ist spezialisiert auf die Vermittlung und Koordination der 24-Stunden-Pflege zuhause. Bei dieser Form der rund um die Uhr Seniorenbetreuung wohnt die Pflegekraft im Haushalt der Person, die gepflegt oder betreut werden muss. Im Bedarfsfall ist also immer jemand vor Ort und auch zum Beispiel nachts erreichbar. Für Familie und Angehörige bedeutet das eine enorme Entlastung. Im Vorfeld wird erörtert und schriftlich festgehalten, welche Tätigkeiten von unseren Pflegekräften übernommen werden müssen.


Die WiCare-Dienstleistung konzentriert sich auf die Vermittlung von Pflegekräften insbesondere aus Osteuropa. Die Seniorenbetreuung in Deutschland ist völlig unabhängig mit einem großen Netzwerk mit Kooperationspartner und selbständigen Betreuungskräften aus sämtlichen EU-Ländern. Vor der Zusammenarbeit prüfen wir unsere Partner sorgfältig – sowohl die kooperierenden Firmen als auch die Selbständigen. Schließlich möchten wir eine große Auswahl der Kräfte für die Seniorenbetreuung bieten bei maximaler Flexibilität.

COVID und 24-Stunden-Pflege
- Wir sind weiterhin für Sie da! -

Kann die 24-Stunden-Pflege in den eigenen 4 Wänden trotz COVID noch gewährleistet werden? Sind die Pflegekräfte geschützt? Bin ich oder sind meine Angehörigen sicher? Es erreichen uns immer wieder Fragen dazu, ob und wie wir damit umgehen. Auf diese und ähnliche Situationen sind wir gut vorbereitet. In enger Zusammenarbeit mit unseren Partnern in Polen haben wir ein umfangreiches Maßnahmenpaket aufgesetzt, damit unsere Kunden und die Pflegebedürftigen – auch in Zeiten von COVID – maximal geschützt sind. Dazu gehören folgende Punkte:

Unsere 24-Stunden-Pflegekräfte –
so unterstützen Sie Ihren Alltag

Viele glauben, eine Pflegekraft unterstützt in der Pflege der Senioren, dabei macht eine Pflegekraft viel mehr. Es ist eine rundum Betreuung – 24 Stunden am Tag. Zu den Aufgaben unserer 24-Stunden-Pflegekräften gehört natürlich die Grundpflege der Senioren, aber auch Aufgaben im Haushalt und die soziale Betreuung. Was heißt das?

Grundpflege

in der 24-Stunden-Pflege und Seniorenbetreuung

Haushalt

Rundum den Haushalt in der 24-Stunden-Pflege und Seniorenbetreuung

Soziales

Der soziale Faktor in der 24-Stunden-Pflege und Seniorenbetreuung
Barbara Dabrowska WiCare 24 Stunden Pflege

Barbara Dabrowska

Ihr direkter Kontakt zu uns!

Was ist das – 24-Stunden-Pflege?

Die 24-Stunden-Pflege ist eine Form der häuslichen Pflege, bei der eine Pflegekraft rund um die Uhr im Haushalt des Pflegebedürftigen lebt und für dessen Betreuung und Versorgung sorgt. Diese Pflegeform ist besonders geeignet für Menschen, die aufgrund ihres Gesundheitszustands nicht in der Lage sind, sich selbstständig zu versorgen, aber dennoch in ihrer gewohnten Umgebung bleiben möchten.

Eine 24-Stunden-Pflegekraft übernimmt dabei Aufgaben wie die Grundpflege (z.B. Körperpflege, An- und Auskleiden), die hauswirtschaftliche Versorgung (z.B. Kochen, Einkaufen) und auch die Betreuung des Pflegebedürftigen. Durch die Anwesenheit der Pflegekraft rund um die Uhr besteht für den Pflegebedürftigen eine größere Sicherheit und die Möglichkeit, jederzeit Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Die 24-Stunden-Pflege ist auch für pflegende Angehörige eine große Unterstützung. Oft übernehmen Angehörige die Pflege eines Familienmitglieds, was sowohl körperlich als auch emotional sehr anstrengend sein kann. Mit einer 24-Stunden-Pflegekraft können sich die Angehörigen etwas entlasten und auch mal Zeit für sich selbst nehmen.

Die Kosten für eine 24-Stunden-Pflege werden in der Regel von den Pflegeversicherungen übernommen, zusätzlich kann man auch einen Antrag bei dem Sozialamt stellen. Es gibt auch die Möglichkeit, die 24-Stunden-Pflege durch eine Pflegeperson aus dem privaten Umfeld zu organisieren und die Kosten dafür selbst zu tragen.

Insgesamt bietet die 24-Stunden-Pflege eine flexible und individuelle Betreuungsmöglichkeit für Pflegebedürftige, die es ihnen ermöglicht, in den eigenen vier Wänden zu bleiben und gleichzeitig die notwendige Unterstützung und Sicherheit zu erhalten.